Schutzbrillen für Brillenträger
10. März 2017
Neue DIN-Normen und andere technische Regelwerke
12. März 2017
Alle anzeigen

Besser formuliert (bis 120°C)

Sofortklebstoffe widerstehen extremer Hitze

Mit drei kürzlich vorgestellten Produkten der Marke „Loctite“, den Varianten 401, 406 und 454, hat der Klebstoffspezialist Sofortklebstoffe mit verbesserter Formulierung entwickelt, die selbst Einsatztemperaturen bis 120°C widerstehen. So eröffnen sich der Produktgattung Sofortklebstoffe mehr Anwendungen als je zuvor. Fast alle Werkstoffe lassen sich innerhalb weniger Sekunden verkleben.

Neue Anwendungsmöglichkeiten finden sich zum Beispiel in der Elektroindustrie, etwa in Generatoren oder bei Akkus. Auch im Elektromotoren- oder Lautsprecherbau ergeben sich erweiterte Einsatzfelder. Und auch in Waschmaschinen und Wäschetrocknern, in Heizelementen und bei Leuchtmitteln kann die neue Produktreihe demnächst verstärkt zum Einsatz kommen.

Loctite 401 ist der Sofortklebstoff für den unversellen Einsatz. Er ist ebenso geeignet für Gummi, Kunststoffe und Metalle wie für das Verkleben von porösen Materialien wie Holz, Papier, Kork oder Leder. Auch für glatte, saure Oberflächen, zum Beispiel galvanisierte oder chromatierte Bauteile ist er ideal. In weniger als 5 Sekunden erreicht der farblose und transparente Klebstoff seine Anfangsfestigkeit, die es ermöglicht, die temporäre Fixierung bei den zu verklebenden Teilen zu entfernen. Gleiches gilt für die Sofortklebstoffe Loctite 406 und Loctite 454, die mit ihrer verbesserten Rezeptur ebenfalls höheren Temperaturen widerstehen. Loctite 406 ist besonders geeignet für die Verklebung von Gummi, Kunststoffen und Elastomeren. Nach einer Oberflächenvorbehandlung mit den Polyolefin Primer Loctite 770 lassen sich sogar Kunststoffe auf Basis von Polyethylen, Polypropylen und Polytetrafluorethylen verkleben. Das farblos transparente Produkt erreicht innerhalb von 2 bis 10 Sekunden seine Anfangsfestigkeit.

Ein universell anwendbares Sofortklebstoffgel ist Loctite 454. Es tropft nicht und ist somit ideal für Anwendungen an senkrechten Flächen und über Kopf. Es klebt Papier, Holz, Kork, Schaumstoff, Leder, Pappe Metalle und Kunststoffe.

Quelle: Henkel AG & Co,KGaA, Garching