eProcurement / C-Teile-Management / BME-cat / Purchasing-Cards / Shoplösungen



Im Mittelpunkt des industriellen und kommunalen Einkaufs steht zunehmend die Optimierung der Beschaffungsprozesse. In jüngster Vergangenheit hat sich gezeigt, daß dies jedoch weder von den Herstellern, noch von international tätigen Handelsunternehmen, noch von spezialisierten Agenturen zur 100%igen Zufriedenheit der Anwender geleistet werden kann. Professionelles C-Teile-Management verlangt mehr als den Einsatz der passenden Software - auch innerhalb einer wirtschaftlichen Organisation mit schlanken Abläufen geht es nicht ohne profunde, detaillierte Produktkenntnisse, über die nur erfahrene Partner verfügen.


Wir bieten Ihnen Maßnahmen und Lösungen, die stufenweise ausgebaut und Ihrem Bedarf angepasst werden können. Durch die enge Zusammenarbeit mit Europas größter Einkaufs- und Marketingkooperation, EDE in Wuppertal, stehen vielfältige Lager- und Versorgungssysteme zur Verfügung bis hin zu einer umfassenden Softwarelösung, die Ihre Einkaufsprozesse elektronisch abbildet.


Nach einem ersten Informationsgespräch zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Ablaufoptimierung auf und sprechen eine individuelle Empfehlung aus. Dabei legen wir größten Wert darauf, Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität zu bieten. Deshalb haben wir alle Systembausteine modular aufgebaut. Sie entscheiden, welche Systembausteine Ihnen optimalen Nutzen bieten. Sie haben jederzeit die Option, weitere Ausbaustufen hinzuzunehmen und einzelne Systeme miteinander zu vernetzen.


Wir verstehen C-Teile-Management nicht als gigantische ad-hoc-Veränderung innerhalb eines Unternehmens, sondern als schrittweise Verbesserung einzelner Teilprozesse. Bei uns haben Sie es immer mit unternehmerisch denkenden Menschen zu tun, die in ihrem jeweiligen Fachgebiet ausgewiesene Spezialisten sind.

Das leisten wir für Sie:
  • individuelle Anpassung technischer Systemlösungen in der Logistik
  • Entwicklung und Anpassung der Lieferantenleistung
  • Sortimentsabstimmung und -planung
  • Beratung
  • Konzepterstellung
  • Vertragsbausteine
  • Projektbegleitung bis zur Realisierung
  • Erstellung betriebswirtschaftlicher Berechnungsgrundlagen
 
eproc.III


Die eProcurement-Lösung für Ihre elektronische Beschaffungsoptimierung. eproc.III ist unsere elektronische Beschaffungslösung mit praxisnahen Zusatzfunktionen für Sie. Das System bietet Budgetverwaltung, Kostenstellenverwaltung, Statistikauswertung, einfaches Genehmigungsverfahren, bedienerfreundliches Handling, Mehrmandantenfunktion, Ordersplitting, Auswertungen, Anbindung an ERP-Systeme etc.. eProcurement-Lösung zur Einbindung aller Lieferanten (regionales Lieferantennetzwerk)

Broschüre 1 "eproc III": Download/Drucken
Broschüre 2 "eproc III": Download/Drucken
MDE


Erfassung der Lagerbestellung per MDE-Scanner. Erfassen der Lagerbestellung mittels Barcode und Mengenangabe. Automatisches Versenden der erfassten Daten an den Lieferanten-Shop oder die eProcurement-Lösung eproc.III. Neben der Katalogbestellung kann auf diesem Weg auch die Lagerbestellung über eprocIII abgewickelt werden. Durch die Erfassung der Artikel vor Ort stellt das MDE Gerät die optimale Ergänzug der Logsistiksystem ETT und Kanban dar. Lückenloses Controlling und Reporting des Bestellwesens über eprocIII.
 
ETT Tool Terminal


Elektronisches Materialausgabesystem inkl. Softwareunterstützung. ETT ist ein automatisches Lagerhaltungs-, Nachschub- und Bestellsystem, z.B. für Werkzeuge, Befestigungstechnik, Zerspanungs- und Arbeitsschutzartikel. Zu jeder Zeit sichere, nachvollziehbare Entnahmen; Materialbevorratung von bis zu 1200 Teilen je nach Anpassung und System. Die neue Generation steht ab sofort zur Verfügung !
Für weitere Informationen - Hier Klicken!
Conty


Individuelles Containersystem zur Materialausgabe am Bedarfsort. Logistische und wirtschaftliche Servicelösung für die optimierte Beschaffung und Lagerung von C-Teilen auf Baustellen, Werkplätzen und in der Industriefertigung
 
Kanban


egalsystem zur optimierten Materialsteuerung bei kontinuierlichem Bedarf. Bereitstellung von DIN und Norm-Teilen in der Fertigung bzw. Montage durch ein Kanban Regal. Automatisierter Nachschub durch ein Boxensystem.
CaTradeNet

komplexe eProcurement-Lösung eProcurement-System für Industrieunternehmen zur Einbindung aller Lieferanten: Prozessabbildung Ihres Einkaufs, mehrstufiger Genehmigungsworkflow, individuelle Budgets ( Kostenstellen, Abteilungen, Mitarbeiter), Mehrmandantenfunktion, Ordersplitting
 
BME-cat und andere Formate

Unsere Kataloge können Sie für Marktplätze oder Internet auch in elektronischer Form erhalten, die gerne auch kundenspezifisch erstellt werden können.
Purchasing Cards

Werden nach Absprache akzeptiert.
 
Shoplösung

Mit der Shoplösung können Industrie- oder Handwerksbetriebe, die in ihrer jeweiligen Beschaffungs- und Materialflussorganisation keine Kostenstellen, Genehmigungs- oder andere eProcurement-Funktionen benötigen, erste Schritte in Richtung elektronischer Beschaffung sicherstellen. Wie das geht ? Wir stellen Ihnen auf unserer Homepage einen Shop zur Verfügung - mit den E/D/E-Katalogen und Ihren individuellen Preisen. Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Shop-System mit wenigen Schritten zu der leistungsfähigen eProcurement-Lösung eproc.III erweitert werden kann, ohne dass sich die erprobten bzw. genutzten Funktionsbausteine verändern.

Natürlich kann eine Internetinformation wie diese ein fundiertes Informationsgespräch nicht ersetzen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Gelegenheit geben würden, Ihnen diejenigen Leistungen näher vorzustellen, die für Sie von besonderem Interesse sind. Ein solches Gespräch ist für Sie vollkommen unverbindlich.

Wir sind gerne für Sie da.

Broschüre "Kosteneinsparung in der Materialwirtschaft": Download/Drucken
Broschüre "MDE": Download/Drucken
Broschüre "eproc.III": Download/Drucken
Broschüre "ETT": Download/Drucken
Broschüre 2008 "eproc III": Download/Drucken
Infoblatt 2008 "eproc III": Download/Drucken